Er mag dich, wie du bist!

Gott macht dir Mut:

  • Kennst du deine Gefühle? Gib ihnen eine Chance!
  • Mit Masken & Brillen: Mal jemand anders sein
  • So ein Theater: Hinter der Bühne

Liebe Kinder!

Schlüpf doch mal in eine andere Haut! Wie fühlt sich das an? Willst du mal jemand anders sein, nur für kurze Zeit? Oder dich ganz stark in Szene setzen, nur für kurze Zeit? Oft genügt schon ein Kleidungsstück: Josef aus dem Alten Testament hat einen kostbaren Mantel bekommen und fühlt sich besonders, wie du in der Bildgeschichte wieder entdecken kannst. Lies auf Seite 6, was Kleidung noch bewirkt – für einen Feuerwehrmann, ein Trachtenmädchen oder eine gläubige Muslimin. Auch Feli aus der Vorlesegeschichte findet heraus, was Aussehen bedeuten kann und kommt zu einer überraschenden Erkenntnis. Du kannst aber auch einfach die Masken aus dem Bastelbogen, traurige oder wütende Gesichter, ausschneiden und ausprobieren, welche Wirkung du auf andere hast! Oder bastle dir mit dem Basteltipp auf Seite 15 verrückte Brillen.

Auf den Seiten 8 und 9 kannst du dir Gedanken machen, wie gut du deine Gefühle kennst – und mit Verkleidungen, Theaterszenen und Ratespielen experimentieren. Verschiedene Rollenspiele und Pantomime findest du auch auf Seite 10. Apropos Theater: Diesmal war unsere Kinderreporterin bei dem Puppenspieler, der die Benjamin- Puppe im Fernsehen führt!

Viel Spaß wünsche ich dir auch mit den Seiten über Tiere und ihr Fell, mit dem Rezept für Hustenbonbons und mit dem Schneemann- Gedicht!

Dein Benjamin

PS für Eltern: – Bibel-Rollenspiele stärken Kinder

– Kindern helfen, mit starken Gefühlen klarzukommen

Veröffentlicht in Benjamins Zeitschrift am 17. Februar 2020


 

Empfohlene Beiträge