Erzählt es allen weiter!

![](/storage/app/media/1_Zeitschrift/2021/Benjamin_2021-03_Cover.jpg)

Frohe Nachricht

  • Mädchen mit Mut: Lena und der Wolf
  • Zwei Frauen, drei??: Sensation an Jesu Grab
  • Duft des Frühlings: Salböl selbstgemacht

Liebe Kinder!

Bald ist Ostern! Das große Fest der Auferstehung von Jesus, an dem wir feiern, was an jenem Ostermorgen passiert ist: Das Grab, in das der gestorbene Jesus gelegt wurde, war leer! «Jesus lebt!» Er hat den Tod besiegt. Das erfuhren die Frauen, die mit dem Salböl ans Grab kamen. Stell die Szene mit den Figuren aus dem Bastelbogen am Ostersonntag auf! Und mit dem Rezept auf Seite 14 kannst du selbst Salböl herstellen – ein Hautpflegeöl für dich oder deine Freunde. Auch die Bibelgeschichte erzählt von dem Geheimnis am Grab: Maria Magdalena begegnet Jesus, und er hat einen Auftrag für sie. Sie hat keine Angst! Es ist schön, dass es Frauen waren, die als Erste von der Auferstehung erfuhren. Besondere, starke und mutige Frauen gibt es noch mehr in der Bibel – entdecke sie auf Seite 6. Für Mädchen gibt es also tolle Vorbilder – auch heute noch: Erfahre mehr über Sophie, Malala und Vanessa. Oder über Lena und den Wolfspelz aus der Vorlesegeschichte. Ein bisschen Mut braucht man als Kind auch, um sich nicht in typische Mädchen- oder Jungenrollen drängen zu lassen. Und es macht Spaß, auf Seite 9 herauszufinden, was eigentlich typisch ist oder nur für typisch gehalten wird.

Viel Freude wünsche ich dir auch mit den Osterrätseln, dem Rezept für Karottensuppe, mit dem Krokodil-Baby auf der Tierseite und den Experimenten mit Eiern,

Dein Benjamin

PS für Eltern:

  • Biblische Frauen stärken Mädchen
  • Pinkstinks: Interview zur Geschlechtergerechtigkeit

Veröffentlicht in Benjamins Zeitschrift am 22. März 2021


 

Empfohlene Beiträge