Zusammen lernen!

Mit Gott am Start

  • Geheime Botschaften: Die Erfindung der Botschaften
  • Mit großem Stundenplan: Benjamins Spickzettel
  • Für den Schulweg: Dein Gebet an Gott

Liebe Kinder!

In diesem Heft über Schule, Lernen und das ABC gibt es viele Überraschungen. Wusstest du, dass Wolfskinder eher von anderen Wölfchen als von ihren Eltern lernen, was sie fürs Leben brauchen? Mehr dazu auf den Tierseiten! Auch Menschenkinder lernen nicht nur von den Lehrern, sondern auch auf dem Pausenhof und auf dem Schulweg: Mehr erfährst du auf Seite 6. Auch der junge Jesus hat im Gespräch den Priestern im Tempel gezeigt, was er kann. Die Bibelgeschichte erzählt dir davon.

Außerdem habe ich spannende Spiele und viel Spaß dabei. Auf den Seiten 11 und 15 kannst du alleine oder mit Freunden Buchstabenspiele, Wortspielereien und ABC-Akrobatik ausprobieren. Wer schon schreiben kann, findet auf Seite 9 Schriften, mit denen ihr untereinander höchst private Geheim-Botschaften austauschen könnt. Psst – nicht verraten! Aber den Hasen aus der Vorlesegeschichte hat es auch genützt, dass sie lesen können. Chinesische Kinder müssen übrigens etwa 1000 Zeichen lernen, bevor sie lesen und schreiben können! Wer sich für Alphabete und Buchstaben interessiert, wird auf Seite 8 fündig.

Auch diesmal gibt es wieder einen doppelseitigen Bastelbogen, nämlich mit Stundenplan und Spickzetteln – und vielen Mäusen. Viel Spaß wünsche ich dir auch mit der Bastelanleitung zum Bücher einbinden und mit dem Rezept für gefüllte Äpfel – und zum Abschluss mit einem Gebet für den Schulanfang,

Dein Benjamin

Veröffentlicht in Benjamins Zeitschrift am 1. September 2022


 

Empfohlene Beiträge