Du schaffst das!

Veröffentlicht in Benjamins Zeitschrift am 1. September 2017

Benjamin-Ausgabe-September-2017

Die Themen im September

  • Mit Gottes Hilfe: Du Schaffst das!
  • Tatort Pausenhof: Kein Platz für Mobbing
  • Dein Gehirn streikt? Gute Tipps zum Lernen
  • Mach's wie Jesus: Da staunen Eltern!
  • Für deine Eltern: Zuhause ohne Schulstress

Hat für dich die Schule schon angefangen? Dann interessiert es dich bestimmt, wie dein Gehirn am besten lernt: Das kannst du auf den Seiten 8 und 9 herausfinden. Du kannst englische Wörter auch singen!

Mit dem Schreiben tut sich Celine aus der Vorlesegeschichte schwer, aber zu den Tintenklecksen fällt ihr was ein! Das Gedicht auf Seite 19 macht dir Mut für die Schule!

Das klappt bestimmt auch mit Rechnen. Zahlen sind einfach wichtig. Sogar in der Bibel! Lies auf Seite 6 mehr darüber. Das wusste auch Jesus. In der frei erzählten Bibelgeschichte zeigt er den Gelehrten im Tempel, wie viel er aus den Heiligen Schriften darüber weiß.

Falls du die Pause an der Schule am liebsten magst: Auf Seite 10 findest du lustige Pausenhof-Spiele. Ob Pinguine oder Wolfskinder auch Fangi spielen? Jedenfalls haben sie auch Lehrer, die auf sie aufpassen – glaubst du nicht? Schau mal auf die Tierseiten!

Viel zum Selbermachen gibt es auch: Du kannst dasSchulweg-Würfelspiel aus dem Bastelbogen ausschneiden. Die Mäuse-Klammern schaffen auf jedem Schreibtisch Ordnung. Und die Zitronen-Eiswürfel sind einfach cool.

Viel Spaß auch mit den Rätseln und den Witzen und eine gute Schulzeit wünscht Dir

Dein Benjamin

PS für Eltern:

  • Nach der Schule ist nicht vor der Schule: Zuhause ist stressfreie Zone
  • Mobbing: Frühzeitig erkennen und eingreifen!

 

Empfohlene Beiträge