Helle Osterfreude mit Benjamin

Christliche Kinderzeitschrift Benjamin April 2018

Helle Osterfreude im April mit Benjamin erleben

  • Aus dem Dunkeln: Jonas Rettung vor dem Waal
  • Überraschung: Jesus erscheint
  • Flatterwesen: Benjamins Osterschmetterlin zum Basteln
  • Super lecker: Koche mit Benjamin einen Eiersalat
  • Für deine Eltern: Versöhnung ist mehr als eine schnelle Geste

Liebe Kinder,

Bald ist Ostern! Dann ist die Fastenzeit vorbei – und auch die Leidenszeit von Jesus. Lies auf Seite 6 über die Menschen, die ihn auf diesem Weg begleitet haben, bis zum Ende: von Simon, der das Kreuz mitgetragen hat oder von Josef, der ihn ins Grab gelegt hat. Aber ein Ende war das nicht! Am Sonntag nach der Kreuzigung ist allen klar: Jesus lebt! Das Grab ist leer! Im Alten Testament ist von einer ähnlichen Geschichte die Rede: Ein Mann ist dem Tode nahe, im dunklen Bauch eines Fisches überlebt er und wird lebendig wieder an Land ausgespuckt.

Diese Geschichte von Jona kannst du auch mit dem Bilderwürfel auf dem Bastelbogen nacherzählen. Und noch eine Geschichte mit wunderbarem Ende erzählt euch dieses Osterheft: Nämlich, wie Jesus ein paar Tage nach der Kreuzigung zwei Jüngern begegnet. Erst erkennen sie ihn nicht, doch dann ... Für eine Überraschung sorgt auch das Ei: Ganz unsichtbar wächst im Inneren ein neues Leben heran! Entdecke auf Seite 8, wer die Ostereier legt und warum wir sie anmalen. Auf der nächsten Seite kannst du verrückte Experimente mit Eiern ausprobieren. Wenn du dann welche übrig hast, mach dir einen leckeren Eiersalat. Der schmeckt bestimmt gut zum Osterfrühstück!

Für einen schönen Osterstrauch kannst du bunte Schmetterlinge aus Seidenpapier basteln, die Anleitung dazu findest du auf Seite 15. Auch das Lamm gehört zu Ostern – auf den Tierseiten springt eines in seiner Schafherde herum – erfahre mehr darüber! Viel Spaß beim Stöbern, Lesen und Basteln, mit den Rätseln und einem Frühlingsgedicht wünscht dir

Dein Benjamin

Noch mehr Themen für deine Eltern:

  • Osterhasen am Schmelzpunkt: Was macht man mit den übrigen Schokoosterhasen?
  • Raus aus dem Haus, rein in die Natur: Tipps für einen erlebten Frühling

Veröffentlicht in Benjamins Zeitschrift am 1. April 2018


 

Empfohlene Beiträge