Neuer Kebab

Rezept Kebab

Heute zeigen euch Lucie und Birgit wie man einen leckeren Kebab macht.

Was du dafür brauchst:

  • Fladenbrot
  • 500g Hackfleisch vom Rind
  • 4 kleine Tomaten
  • 3 große Zwiebeln
  • Joghurt, leicht gewürzt
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Gehacktes mäßig salzen und pfeffern.
  2. Die Zwiebeln reiben und mit dem Hack gut vermischen.
  3. Die Fleischmasse in eine große Auflaufform füllen, glatt streichen.
  4. Mit einem angefeuchteten Messer das Gehackte in Streifen teilen; ein kleiner Zwischenraum ist ausreichend.
  5. Die Tomaten auf das Hack setzen und das Ganze auf mittlerer Stufe in den kalten Backofen schieben, auf 200 Grad C° stellen und nach ca. 40 Minuten rausnehmen.

Besonders gut schmeckt der Kebab mit Basmatireis und Zaziki.

Veröffentlicht in Mach mit!, Kochen am 18. Mai 2018