Segelschiffchen

Das brauchst du:

  • Leerer Verpackungskarton (z.B. Tetrapak)
  • Wasserfeste Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Papier-Strohhalm
  • 1 Stück Stoff
  • 1 Korken
  • Kleber
  • Schere
  • Handbohrer
  • Zur Dekoration: Steinchen, Perlen usw.

Und so geht’s:

  1. Schneide eine Längsseite des Verpackungskartons auf, sodass er nur noch fünf Seiten hat. Male ihn mit Acrylfarbe bunt an und lass die Farbe vollständig trocknen.
  2. Lege den Strohhalm mittig auf das Stück Stoff, falte den Stoff und klebe beide Seiten fest zusammen. Schneide das Segel jetzt zu einem Dreieck zu.
  3. Bohre dann ein Loch oben in den Korken, gib etwas Klebstoff in das Loch und stecke den Papier-Strohhalm hinein.
  4. Wenn die Farbe des Schiffchens getrocknet ist, klebe den Korken mit dem Segelmast mittig in das Schiffchen hinein.
  5. Dekoriere dein Schiffchen mit Deko-Steinen, buntem Klebeband oder Stoffbändern.

Hast du mehrere Schiffe gebastelt? Dann versuch es doch mit einem Wettrennen in einem Bach oder in der Badewanne!

Veröffentlicht in Mach mit!, Basteln am 5. April 2019