Weihnachtspunsch

Zutaten:

  • 1 Liter Wasser
  • 1/2 Zimtstange
  • 5 Gewürznelken
  • 4 Teebeutel Malven- oder Hagebuttentee
  • 4-5 Esslöffel (ca. 80 -100 Gramm) Honig zum Süßen
  • 3 Orangen
  • 1/2 Zitrone

So geht's:

  1. Lasse die Nelken und die Zimtstange mit dem Wasser aufkochen und zusammen mit den Teebeuteln mindestens zehn Minuten ziehen.
  2. Dann die Flüssigkeit durch ein Sieb in einen anderen Topf umfüllen.
  3. Danach die Orangen und Zitronen aupressen.
  4. Orangen- und Zitronensaft und Honig dazu geben und nochmals erhitzen. Du musst aber aufpassen, dass der Punsch nicht nochmals zu kochen anfängt.

Schmeckt am besten, wenn es draußen richtig kalt ist!

Veröffentlicht in Mach mit!, Kochen am 26. November 2020