Ab in die Röhre!

Wie baut man eigentlich einen Tunnel, sodass er nicht einstürzt?

Jonathan und Emma ziehen die Gummistiefel an und fragen auf der Baustelle nach. Von Bauleiter Tobias Vöhringer erfahren sie, wie man beim Tunnelbau vorgeht, wozu es auf der Baustelle Wasser-und Stromleitungen braucht und wo die ganze Erde hinkommt, die aus dem Berg herausgegraben wird. Und wie heißt die größte Tunnelbohrmaschine der Welt?

Das und mehr erfahrt ihr im Video.

Seid ihr neugierig, was es sonst noch so unter der Erde zu entdecken gibt?

Hier könnt ihr euch Benjamins Folge dazu anschauen.

Veröffentlicht in Hallo-Benjamin-TV, TV-Archiv, Mach mit! am 27. März 2022