Eulen aus Athen

Das brauchst du:

  • Leere Klopapierrollen
  • buntes Tonpapier (braun, weiß, rot….)
  • verschiedene Bastelpapiere (Glitzerpapier, Glanzfolie…)
  • Kleber
  • Schere
  • Schwarzer Filzstift
  • Bleistift
  • Papier-Muffinformen für die Flügel

Und so geht’s:

  1. Nimm eine leere Klopapierrolle und umwickle sie mit dem Tonpapier. So kannst du die Papiermenge abmessen. Wenn das Papier unten ein wenig übersteht, hast du alles genau richtig gemacht.
  2. Schneide das Papier zurecht und klebe es anschließend um die Rolle. Schlage den unteren überstehenden Rand nach innen um.
  3. Drücke jetzt am oberen Rand von hinten gegen die Rolle und knicke sie nach vorne um. Wiederhole alles mit dem vorderen Rand. Jetzt hat deine Eule Ohren!
  4. Jetzt kannst du die runden Augen, den Schnabel und die Füße der Eule aus Tonpapier ausschneiden und aufkleben.
  5. Schneide für die Flügel entweder Tonpapier zurecht oder klebe einfach Federn an die Eule. Du kannst auch Flügel aus Muffinpapier basteln. Schau dir einfach die Sendung an.

Fertig sind deine Eulen aus Athen!

Veröffentlicht in Mach mit!, Basteln am 27. Dezember 2019